Markenauftritt der 17er Oberlandenergie mit Fahrzeugbeschriftung von Agentur 22 München.
17er

Menschen aus der Heimat nutzen die Energie aus der Heimat. Unter diesem Leitgedanken haben wir für 17er Oberlandenergie einen starken Draht zur regionalen Zielgruppe aufgebaut.

Kurzfassung als PDF
 
17er Oberland Markenauftritt - Ein Projekt der Agentur 22.

Ist-Analyse zu Beginn
Für einen richtungsweisenden Markenauftritt

Guardion Markenauftritt - Ein Projekt der Agentur 22.

Aus der Region für die Region
Bekannte Kleinunternehmer aus dem Oberland wurden für ansprechende Visuals fotografiert

Markenauftritt mit Werbeagentur München - 17er Oberlandenergie

Überarbeitung des Onlineauftritts
Ein Baukastensystem für mehr Individualität

Aufgabe

17er Oberlandenergie kam als regionaler Ökostrom-Anbieter mit viel Potenzial und noch ausbaufähigem Geschäftserfolg auf uns zu. Die Aufgabe bestand darin, das abstrakte Produkt Ökostrom emotional, zielgerichtet und nachhaltig zu bewerben. Vor diesem Hintergrund wurden wir mit der Analyse des Ist-Standes der Marketingaktivitäten, der Überprüfung des Erscheinungsbildes (Corporate Design) und relevanter Kommunikationskonzepte und -tools betraut. Im selben Zug wünschte der Kunde die strategische Grundkonzeption eines übergeordneten Markendaches, die Konzeption einer Kampagne zum Markenrelaunch sowie einen Ausblick auf weiterführende Ideen und Möglichkeiten.

Leistung

Potenzialanalyse

Markenalleinstellung (USP)

Markenpositionierung

Corporate Design

Visuals

Key-Message

Copy-Writing

Fotoproduktion

Umsetzung

Analytisches Herangehen

Zu Beginn wurde im gemeinsamen Workshop mit dem Kunden die richtungsweisende Basis gelegt: Wir führten eine Ist-Stand-Analyse der Markt- und Marketingaktivitäten durch und nahmen die Unternehmens- und Marketingziele ins Visier. Auch Leistungen und Services der 17er Oberlandenergie waren wichtiger Bestandteil der Analyse, um eine richtungsweisende Markenstrategie zu entwickeln.

 

Kreation rund um den USP

Als stärkste Argumente, die neben dem Preis für 17er sprachen, wurden die Regionalität und der persönliche Kontakt ausgemacht. Dieses Alleinstellungsmerkmal rückten wir mit regionaler Bildsprache, regionalen Kleinunternehmern als Testimonials und Vergleichen mit anderen regionalen Produkten, wie Fleisch und Bio-Semmeln, in den Fokus der Kommunikation. So entstand mit ansprechenden Fotografien und Grafiken ein professioneller Markenauftritt mit Charakter.

 

Durchgängige Key-Message

Sowohl die vergleichenden Aussagen in der Kampagne als auch die logische Verkettung „Ihre Region. Ihr Zuhause. Ihr Energieversorger“ in den flankierenden Werbemitteln mündeten durchgängig in derselben knackigen Botschaft: „Nichts liegt näher.“

 

Vertrauensbildende Maßnahmen

Um eine gewisse Art an Vertrauen und Qualität zu vermitteln, wurde ein Siegel für 17er entwickelt mit dem Claim „100% Ökostrom, 100% regional“, welcher vielseitig eingesetzt werden kann. Die Tonalität wurde bestimmt von authentischen, verständlichen und nachvollziehbaren Aussagen, um die potenziellen Kunden der Region anzusprechen und dieses heimische, vertraute Gefühl zu übermitteln.

 

Authentisches Fotoshooting

Für die Umsetzung der Visuals wurde ein Fotoshooting organisiert, in dem die Protagonisten bekannte Kleinunternehmer aus der Region waren. Die Unternehmer kamen aus unterschiedlichen Branchen, wie z.B. Landwirtschaft, Fischerei, Metzgerei, Einzelhandel, und nutzten tatsächlich selbst den Ökostrom der 17er Oberlandenergie. Es wurde darauf geachtet, dass die Protagonisten charismatische Persönlichkeiten waren, um eine gewisse Sympathie und Verbindung zu den Endkunden zu schaffen.

 

Flexibler Kommunikationsmix

Nachdem die Markenstrategie stand, wurde definiert, welche Kanäle und Werbemittel am effektivsten die Zielgruppe und Zielsetzung erreichen. In der Umsetzung galt es darüber hinaus, ein Baukastensystem zu entwickeln, das den Gemeindewerken ermöglichte, schnell, flexibel, individuell und zielgerichtet zu agieren oder zu reagieren. Bei aller Flexibilität blieb natürlich eines immer gewährleistet: die Kommunikation zahlt immer auf das Konto der Marke 17er ein.

 
Werbeagentur München - Markenauftritt von 17er Oberlandenergie mit Agentur 22.
Guardion Markenauftritt - Ein Projekt der Agentur 22.

Kunde

Aus der Heimat, für die Heimat. Die 17er Oberlandenergie ist ein Zusammenschluss der Gemeindewerke Murnau und den Stadtwerken Bad Tölz, Geretsried, Penzberg und Wolfratshausen.

0 Downloadservice Projekte
Jetzt sammeln, später ansehen
Schön, dass Sie etwas gefunden haben. Und da geht noch mehr! Denn Ihre komplette Auswahl können Sie ganz bequem per E-Mail abrufen.
Mit Klick auf die Herzchen können Sie unsere Projektbeispiele sammeln. Ihre Auswahl können Sie sich anschließend per E-Mail zuschicken lassen.
....
Auswahl abrufen
Alle entfernen

Großartige Wahl!
Jetzt schicken lassen.

Gute Freunde teilen ihre Erfolgsgeheimnisse – so halten wir es mit unseren Kunden und allen, die welche werden wollen. Unsere Projektbeispiele verraten Ihnen, wie Agentur 22 Marketingaufgaben angeht, weiterdenkt und nachhaltig erfolgreich löst. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse an und Sie erhalten Ihre Auswahl als kompakte Download-Liste. So haben Sie jederzeit einen direkten Link zu den Projektbeispielen, die Ihr Interesse geweckt haben.

Wohin dürfen wir liefern?

Wie möchten Sie angesprochen werden?

Vielen Dank für Ihr Interesse

Die E-Mail mit Ihrer Projektauswahl wurde soeben an Sie verschickt.
Wenn Sie noch mehr friendly Service für Ihr Marketing benötigen, empfehlen wir Ihnen folgende Seiten: